Gurken im Kleingewächshaus - Folge 17

Gurken im Kleingewächshaus
© LfULG

Wenn die Gurkenpflanzen im eigenen Gewächshaus gelb werden und vertrocknen, kann das verschiedene Ursachen haben. Ein Hauptgrund der Gelbfärbung sind Spinnmilben.

Dr. Gabriele Köhler vom Referat Pflanzenschutz gibt in dieser Folge Tipps, wie Sie die ersten Anzeichen eines Spinnmilbenbefalls erkennen und wie sich Raubmilben dagegen einsetzen lassen. Sie erfahren, welche Schädlinge sich ebenfalls noch an Ihren Gurkenpflanzen ansiedeln können und welche Nützlinge hier eine Rolle spielen.

Folge hören

zurück zum Seitenanfang